Wer nach ganz bestimmten Autoren sucht, kann hier fündig werden. Und die Sammlung wird von Monat zu Monat größer …

Jörg-Uwe Albig, Zornfried

Jakob Arjouni, Cherryman jagt Mister White

Frederik Bach, Ein Mann namens Ove

Julian Barnes, Der Lärm der Zeit

Wolfgang Beck, Die Merseburger Zaubersprüche

T.C. Boyle, Das Licht

T.C. Boyle, Die Terranauten

Heinrich Böll, Man möchte manchmal wimmern wie ein Kind

Alex Capus, Eine Frage der Zeit

Paulo Coelho, Die Spionin

Alfred Döblin, November 1918

Herbert Dubler, Das Buch der Jahreszeiten

Frederick Forsyth, Der Schakal

Johann Wolfgang von Goethe, Hermann und Dorothea

Amanda Gorman, The Hill we climb

Rebekka Habermas, Skandal in Togo

Robert Harris, Pompeji

Paula Hawkins, Into the Water

Monika Helfer, Die Bagage

André Heller, Uhren gibt es nicht mehr

Hermann Hesse, Klein und Wagner

Tom Hillenbrandt, Der Kaffeedieb

E.T.A. Hoffmann, Der goldne Topf

Erich Kästner, Münchhausen

Daniel Kehlmann, Tyll

Karl-Ernst Laage, Theodor Storm privat

Donna Leon, Schöner Schein

Peter Longerich, Die Wannseekonferenz

Maja Lunde, Die Geschichte der Bienen

Maja Lunde, Die Geschichte des Wassers

Maja Lunde, Die letzten ihrer Art

Henning Mankell, Der Sandmaler

Henning Mankell, Hunde von Riga

Henning Mankell, Mörder ohne Gesicht

Gabriel Garcia Marquez, Die Liebe in den Zeiten der Cholera

Anna von Münchhausen, Der Lügenbaron

Maiken Nielsen, Und unter uns die Welt

Adler Olsen, Verachtung

Hanns-Josef Ortheil, Rom, Villa Massimo

Delia Owens, Der Gesang der Flusskrebse

Joseph Roth, Radetzkymarsch

Rüdiger Safranski, Goethe, Kunstwerk des Lebens

Bernhard Schlink, Olga

Eva Schmidt, Die untalentierte Lügnerin

Ingo Schulze, Die rechtschaffenen Mörder

Luise Schorn-Schütte, Die Reformation

Robert Seethaler, Ein ganzes Leben

Michael Seifert, Der Skandal um die Hitler-Tagebücher

John Steinbeck, Straße der Ölsardinen

H. G. Wells, Die Zeitmaschine

Andy Weir, Der Marsianer

Rein A. Zondergeld, Lexikon der phantastischen Literatur